Referenz der Ritter XL Solar GmbH

U-BAHN WASCHANLAGE NEW YORK

XL-TECHNOLOGIE FÜR BIG GREEN APPLE

  • Standort: New York Subway Instandsetzungswerk Coney island
  • Kollektorfläche: 164 m²
  • Inbetriebnahme: Januar 2010

Amerika soll grüner werden! Das ist auch für das staatliche Verkehrsunternehmen des US-Bundesstaats New York (MTA) zum Programm geworden. Ein erster Schritt: Eine Solaranlage mit AquaSystem, bestehend aus 48 Vakuum-Röhrenkollektoren, erwärmt täglich 7.500 Liter Wasser für die U-Bahn Waschanlage durch solare Prozesswärme.

Die XL-Solaranlage hat eine maximale Dauerleistung von 85 kW bei einen Jahresertrag von 105.000 kWh, und vermeidet damit den Ausstoß von jährlich 85 Tonnen CO2.

Eine Besonderheit in den USA: Die Kollektoren von Ritter XL Solar mussten ihre Hurricane-Tauglichkeit nachweisen. Um den dort häufigen hohen Windgeschwindigkeiten standhalten zu können, wurde die Konstruktion verstärkt.

Ein Erfahrungsbericht: externer Link